Direkt zum Inhalt
Zurück zur Übersicht

Sparsame Betriebsweise

Gas-Brennwertkessel Thision von Elco

Eine stufenlose Modulation und ein Normnutzungsgrad von 109 Prozent sorgen beim Gas-Brennwertgerät Thision von Elco für eine sparsame und effiziente Betriebsweise. Dies bestätigte auch die EcoTopTen-Initative des Öko-Instituts e.V. Das Thision- Systemprogramm ist in sechs Leistungsgrößen von 0,9 bis 50,4 kW erhältlich. Dabei erreicht die kleinste Variante ein Modulati-onsverhältnis von 1:10 (0,9 bis 9 KW); eine Lösung, die sich besonders für Niedrigenergie- und Passivhäuser eignet.

Aber auch für Ein- und Zweifamilienhäuser, Etagenwohnungen und Gewerbeobjekte bietet das Programm passende Geräte. Mit einer Kaskadenschaltung, die eine Gesamtleistung von bis zu 150 kW erzielt, lassen sich größere Objekte bedienen. Elco lie-fert hierfür Geräte, die bereits mit Abgas- und Hydrauliksystem ausgestattet sind.

Neben Heizgeräten mit separatem Warmwasserspeicher sind auch Kombigeräte mit integriertem Warmwasserbereiter erhält-lich: Thision Combi etwa besitzt einen eingebauten 18-Liter-Flash-Speicher für Warmwasser nach dem Durchlaufprinzip und deckt einen Leistungsbereich von 5 bis 25 kW ab. Die Thision Compact-Reihe bietet Wandgeräte ebenfalls mit einer Leistung von 5 bis 25 kW sowie integriertem 75 Liter-Edelstahlspeicher in Hoch- oder Querformat an. Darüber hinaus gibt es eine bodenstehende Variante mit Leistungsstärken zwischen zwei und 17,5 kW sowie einem Edelstahlspeicher für 120 Liter.

Als einziges wandhängendes Gas-Brennwertgerät auf dem deut-schen Markt verfügt Thision Duo über einen zweiten Heizkreis, der samt Pumpenbaugruppe und Mischventil bereits im Gerät in-tegriert ist. Dies ermöglicht eine kostengünstige Montage. Über den ersten Heizkreis laufen Heizung und Warmwasserversor-gung; der zweite kann beispielsweise für eine Fußbodenheizung genutzt werden.

Den Thision-Geräten gemeinsam ist: Mit dem stufenlos gleiten-den Betrieb lassen sich bis zu 30 Prozent des Energieverbrauchs gegenüber alten sanierungsbedürftigen Anlagen einspa-ren. Alle besitzen eine vollautomatische, witterungsgeführte Kes-selregelung und können durch die leise Betriebsweise und platz-sparende Abmessungen fast überall untergebracht werden. Au-ßerdem ist Thision bereits für die Anbindung an eine Elco-Solaranlage ausgestattet.

Unterstützt wird eine dauerhaft sichere Betriebsweise der Gas-Brennwertgeräte durch die Service-Lösung Remote Solution, die mittels Datenfernübertragung die Heizung rund um die Uhr überwacht. Jede Störung wird sofort registriert und per E-Mail oder SMS dem Servicepartner gemeldet. Der Zugang zu Remote So-lution erfolgt über das Internetportal www.elco-remote.net durch Eingabe des Benutzernamens und persönlichen Passwortes. So kann vom PC aus auf die Betriebsdaten der jeweiligen Anlage zugegriffen werden. Um mit der Heizungsanlage des Kunden kommunizieren zu können, verfügt diese über die so genannte Remote Box – eine Schnittstelle sowie ein Modem zur Daten-übertragung per Mobilfunk.